Bitte um Hilfe bei der Finanzierung von Lehrmaterialien

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuell

Der CSIF hat uns einen Brief mit der Auflistung dessen geschickt, was für eine weitere Arbeit benötigt wird.

Im Vorstand haben wir beschlossen, dass wir dieser Bitte gern nachkommen würden. Dafür bitten wie Sie um Hilfe in Form von Spenden.
Alle Materialien gesamt kosten etwa 600€.

Dabei geht es um Werkzeuge wie Hämmer, Multimeter, Kabel und Wiederstände, sowie Lampen und andere Materialien, die man braucht um praktisches Wissen im Bereich Solarenergie zu vermitteln.

Wir würden uns freuen bald berichten zu können, dass wir das Geld überwiesen haben. Doch dafür bitten wir um Ihre Hilfe.
Hier können Sie direkt und einfach Spenden:

 

Bei Fragen, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Hier originale Brief:

https://ddlproject-germany.com/wp-content/uploads/REQUEST-FOR-LEARNING-MATERIAL.pdf

Die Ausbildung für Solar Akademie

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuell, Alle Beiträge, Berichte, Perspektiven für Nigeria

Die Ausbildung für Solar Akademie: Chizoba Solar international Foundation hat wie geplant begonnen. Es gab für einige Wochenende kostenlose Unterricht. Beigefügte Fotos zeigt die Situationen vor Ort in Bundesland Anambra, Nigeria.

Chizoba Solar International foundation is a non-governmental organization aimed at empowering the Nigerian Youth to be self-reliant. In Nigeria today, many children and adolescents grow without future hope and perspective, intelligence and skills to escape poverty. Such children that come from a very poor family background do not have the opportunity and fund to attend schools because their families simply cannot afford the school fees without an outsider helping them. Those children have no chance of escaping poverty in life.
The German-based Association, is committed to the well-being of young people in Nigeria and promotes long-term aid projects. Our goal is to empower people to make a living and earn themselves income that could take them home at the end of the day and enable them to have dignified lives with their families. Vocational training is a pre-requisite for this.

    

LOOKING TO THE FUTURE WITH HOPE

This is why we decided to cooperate with our partner in Germany, other Solar companies in Nigeria like – Solar Forte, Rapid Vigil Security Limited and Potech Electrical and Engineering Limited for industrial training for our vocational school to train up Solar Energy professionals. Foundation is meant primarily to be supporting indigent students from South Eastern Nigeria.

In Chizoba Solar International foundation, we take youths from fundamental to proficiencies and make them competent on their own in the field of Electrical Electronic Engineering/Solar Panel Installation. In Chizoba Solar International Foundation, there are seasoned practicing Engineers who are ready to give their best in teaching, both in theory and practical to make sure that any of their graduates is empowered technically and practically. The good thing about Chizoba Solar International foundation is that the poor youths are targeted and considered, that is why the school fees are affordable by all.

Danke an Rotary Club Krefeld!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuell, Akwa Mmiri, Alle Beiträge, Berichte
Eines der wichtigsten Ziele von  AKWA MMIRI e.V. ist – satzungsgemäß – die Sicherung einer gesunden und regelmäßigen Ernährung von erkrankten Personen sowie deren guter Betreuung.
Der Verein hat es mit Spendengeldern in Höhe von 4.400 € (vor Ostern 2019) ermöglicht, die Kinder im DDL CHARITY HOME mit einer stattlichen Menge von Medikamenten zu versorgen. 
Sr. Veritas Onyemelukwe hat insgesamt drei Sendungen von Action Medeor mit großer Freude entgegengenommen. Dadurch wurde ihre Arbeit erheblich erleichtert, besonders was die gesundheitliche Förderung der Kinder betrifft. 
 
 
Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern, die unseren Verein vor Weihnachten und Oster unterstützt haben; besonderer Dank gilt dem Rotary Club Krefeld.
 
Wir bitten weiterhin um Unterstützung, damit wir diese gute Arbeit fortsetzen können und sagen ein herzliches „Vergelt’s Gott“.
 
Im Namen von AKWA MMIRI e.V. grüße ich Sie
Sr. Petra Chukwudike 

Chizoba Solar International Foundation

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuell, Flyer, Perspektiven für Nigeria

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Solar Academy ist getan!

Solartechnologie ist zurzeit eins unserer wichtigsten Projekte in Süd-Ost Nigeria. Zur bessere Koordination des Projektes haben unsere Partner vor Ort im Januar 2019 eine Stiftung – die Chizoba Solar international Foundation – gegründet.

Juristische Verantwortliche Person für Solar Akademie in Nigeria: Barrister Silver C. Udeogalanya-Orizu. Rechtsträgerschaft des Solar Akademie: CHIZOBA SOLAR INTERNATIONAL FOUNDATION.

Weitere Informationen zu Solarfirmen vor Ort entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Neue Krankenstation in Anambra

Veröffentlicht Veröffentlicht in Alle Beiträge, Berichte, Perspektiven für Nigeria

Dank einer großzügigen Spende in Höhe von 500 € konnte der Verein Perspektiven für Nigeria eine gründliche Renovierung der Krankenstation in der Ordensschule Mater Dei Awkuzu in Anambra State ermöglichen. Ausgestattet mit neuen Betten und medizinischen Geräten kann die Station seit Oktober 2018 ihre Arbeit viel besser fortsetzten.
Die Freude darüber und der Dank an den Spender waren Groß!

Sanitär- und Krankenstationen an den Schulen sind in Nigeria sehr wichtig. Sie sind für die Kinder oft der einziger Zugang zu einer medizinischen Verpflegung.

Helfen Sie uns weitere Stationen einzurichten!

Spenden Sie jetzt!

Perspektiven für Nigeria - Spenden Krankenstation

Perspektiven für Nigeria - Spenden Krankenstation

Perspektiven für Nigeria - Spenden Krankenstation